So kannst du die verschiedenen Sprachen in den Versand E-Mails auswählen.

Mit PAQATO sprichst du auf der Paketreise die Sprache deiner Kunden. Um deine Statusupdates künftig in allen Sprachen zu versenden, folge einfach dieser kurzen Anleitung.

1

Wähle in der PAQATO App auf der linken Seite im Menü unter “SPEAQ” den Unterpunkt “Einstellungen” aus. Dort werden alle verfügbaren Sprachen aufgelistet, die du per Klick in der ersten Spalte aktivieren kannst. 

2

Wähle als nächstes unter “SPEAQ” den Unterpunkt “E-Mail” aus. Daraufhin werden die verschiedenen Status-Benachrichtigungen angezeigt. In der ersten Spalte siehst du, welche Trigger du derzeit aktiviert hast. 

3

Klicke in der letzten Spalte eines Triggers auf das “E-Mail bearbeiten” Symbol. Jetzt kannst du deine Versand E-Mail bearbeiten. 

4

Im Dropdown-Menü “Sprache” kannst du nun auswählen, auf welcher Sprache deine E-Mail an deine Kunden verschickt werden soll. Den Inhalt kannst du daraufhin frei anpassen und ergänzen.

Klicke im Anschluss auf “Speichern”.