Versandkommunikation: Alles immer unter Kontrolle

Artikel aus dem ecommerce Magazin vom 27.09.2018

Eine neue Software zur Versandkommunikation sorgt jetzt bei einem Feinkosthändler dafür, dass das Paket auf seinem Weg überwacht wird und sicher bei dem Kunden landet.

Der Lebensmittelonlineshop Foodist, ein 2012 gegründetes Hamburger Unternehmen, verfolgt das Ziel, besondere und vor allem qualitativ hochwertige Lebensmittel anzubieten.

Allein im Verlauf dieses Jahres wird Foodist über 250.000 Pakete versenden, wobei das sichere Ankommen der hochwertigen Lebensmittel von höchster Priorität sind.

Was sich für Foodist immer häufiger als Herausforderung herausstellte, waren die Pakete, die nie bei den Kunden ankamen. Die Lösung war Paqato.

Denn genau dort setzt Paqato an und nutzt die durch die Software erfassten Tracking-Daten des Pakets, um den Kunden im Falle von Komplikationen automatisch zu informieren.

Foodist wird selbstverständlich im Falle einer Störung ebenfalls informiert und kann bei Bedarf gezielt in den Versandverlauf eingreifen.

Bei Gewerben wie das Foodists erfährt die Kontrolle des Versands eine besonders hohe Wichtigkeit, da bei Geschenkbestellungen die pünktliche Lieferung essenziell ist.

Durch Minimierung der Versandkomplikationen wird der Kundendienst erheblich entlastet und die Transparenz im Versandprozess sowohl für den Kunden als auch den Händler gesteigert.

Das Erfolgsrezept von Foodist besteht darin, neue und besondere Köstlichkeiten zu suchen und zu finden. Auf die Suche nach einem Paket müssen sich nun weder das Unternehmen noch seine Kunden begeben.

Zum Originalartikel!

Weitere Beiträge