PAQATO x Goolge Analytics

Was ist Google Analytics?

Google Analytics ist ein Service von Google, mit dem Nutzer mehr über ihre Website erfahren können. Dabei stehen weniger die Inhalte der Seite im Vordergrund, sondern es geht darum, wie sie bei deinen Besuchern ankommt. Google Analytics erhebt durch die Einbindung eines Tracking-Codes in den Code deiner Seite zum Beispiel Daten wie das Besucherverhalten, die Anzahl der Website-Besucher sowie die Dauer des Website-Besuchs. Durch die kontinuierliche Analyse und Auswertung erfährst du, wo die Stärken und Schwächen deiner Website liegen und kannst an den nötigen Stellen noch einmal optimieren, um deine Seite noch erfolgreicher zu machen.

So sieht das PAQATO-Dashboard mit den getrackten Daten aus

Was bringt mir, als PAQATO-Kunde, der Einsatz des Google Analytics Dashboards?

Auf deinem Google Analytics Konto kannst du auf einen Blick sehen, welche Vorteile (in Zahlen) dir PAQATO bietet. Dafür hat PAQATO ein eigenes Dashboard erstellt, auf dem für dich zum Beispiel schon Filter und Analysen für bestimmte interessante Parameter voreingestellt sind.

PAQATO hat UTM-Parameter entwickelt, mit denen bestimmte Informationen analysiert werden können. Auf dem Dashboard kannst du dann beispielsweise auf einen Blick sehen, wie viele Besucher des Onlineshops durch PAQATO generiert wurden, wie lange sie auf deiner Seite geblieben sind und ob sie etwas gekauft haben. Außerdem erhältst du Informationen über deinen Umsatz, die Absprungrate der User, die Dauer der Sitzungen, welche Unterseiten deiner Website geklickt wurden u.v.m. Du bekommst also eine Menge interessanter Zusatzinformationen über deine Website!

Erfahre hier, wie du dein Google Analytics E-Commerce Tracking einrichtest.